SCHWEINFURT, DEUTSCHLAND
Menschen auf der Flucht weltweit
Wir können unseren Klientinnen und Klienten ihre Probleme nicht nehmen, aber wir können ihnen helfen, dass sie damit besser umgehen
Salah Al Hamada, Englischlehrer aus Aleppo und heute psychosozialer Berater in Schweinfurt

Ich kann nur in manchen Nächten wirklich schlafen. Jede Nacht bin ich bis nach Mitternacht wach. Ich bin schon müde vom Nachdenken. Ich habe hier Gespräche mit der Beraterin geführt und eine Gruppensitzung besucht. Es hilft, wenn man weiß, dass jemand einen versteht. Dann fühle ich mich etwas besser.
Bachodur M. (Name geändert) aus Mazar-i-Sharif, Afghanistan